Gemeinsam durch Krisenzeiten

Jede/r ist auf seine/ihre Weise von der aktuellen Krise rund um das Covid-19 Virus betroffen, viele Menschen leiden unter persönlichen Herausforderungen, Verunsicherung, Ängsten, Spannungen, Isolation, Aussichtslosigkeit.


In dieser Gruppe können die TeilnehmerInnen Sorgen und persönliche Erfahrungen teilen, zur Ruhe kommen, Entlastung, Stabilität und Zusammenhalt erleben und es gibt Impulse zur Verbesserung des Wohlbefindens.


Leitung: Sabine Doppler
Ab 4.11. in der Wiener Straße 20 in Tulln
jeweils Mi 10:00 - 11:30 Uhr
4 - 6 Personen
Sonderpreis: € 120,- für 8 Termine 

Anmeldung unter 0650/538 9586